La Croix de Beaucaillou - 2016

St-Julien - Restlagerbestand : 36

Fr. 48.47 (Fr. 45.00 zzgl. MWST)
75 cl (6er-Holzkiste)
x6
Bewertung
(Parker : 92-94/100) (2ème vin du Ch. Ducru-Beaucaillou)
Rating

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Rebsorte(n)
70% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot Noir
Alkohol
13.5°
Herkunft
Frankreich - Bordeaux
Typ
Rotwein
Produzent
Château Ducru-Beaucaillou

Das Château Ducru-Beaucaillou ist eines der berühmtesten Weingüter von Bordeaux. Seit der Klassifikation von 1855 ist das Weingut als Deuxième Grand Cru Classé eingestuft, der zweithöchsten Stufe der Klassifikation. Das Château liegt in Saint-Julien an der Gironde, in Nachbarschaft des Gutes Beychevelle und nahe der „Route du Vin“. Es gehört der Betreibergesellschaft Jean-Eugène Borie SA, der seit 2003 Bruno-Eugène Borie als Direktor vorsteht. Bruno-Eugène hatte bereits im Jahr 1985 die Firma Lillet übernommen. Borie zählt zu den wenigen Weingutsbesitzern, die selbst auf dem Gut wohnen.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *