Fleurie - Domaine de la Madone - 2015

Fleurie

Fr. 13.50 (Fr. 12.50 zzgl. MWST)
75 cl (12er-Karton)
x12
Rating

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Rebsorte(n)
100% Gamay
Alkohol
13°
Herkunft
Frankreich - Beaujolais
Typ
Rotwein
Produzent
Jean-Marc Desprès

«Dieses Weingut produziert sicherlich einer der süssesten und weiblichsten Fleurie. Er erinnert in seinem Stil ganz an einen feinen Chambolle-Musigny.» La Revue du Vin de France, Guide ‘’Die besten Weine Frankreichs, 2014‘‘


Die Zeitung Weltwoche publiziert einen sehr guten Artikel über den Fleurie der "Domaine de la Madone".


Ein Eingang zum Blog vvwine von Adrian van Velsen über den Fleurie der "Domaine de la Madone" in Beaujolais.


Die Appellation Fleurie befindet sich im Beaujolais. Die ca. 850 Hektaren an den Hängen mit granithaltigen Böden werden von 150 Winzern bewirtschaftet.


Ihre Weine zeichnen sich durch ihr feines Bukett und sehr runde, blumige Aromen aus. Die "Domaine de la Madone" gehört seit fünf Generationen der Familie Desprès. Jean-Marc Desprès und seine Frau Maryse leiten gemeinsam die Geschicke des Gutes, welches sich über 13 Hektaren am berühmten Weinberg «de la Madone» erstreckt. Der Fleurie dieses Weinbergs gilt als einer der schönsten Interpretationen, den er profitiert vom einzigartigen Klima der Lage: der guten Sonnenbestrahlung sowie einem mit rosa Granit durchzogenen Boden, welcher sich ideal für die Traubensorte Gamay (die wichtigste Traubensorte des Beaujolais) eignet.


Um eine optimale Weinqualität zu gewährleisten, werden die Trauben von etwa 30 Lesehelfern von Hand geerntet. Je nach Jahrgang beträgt die Maischegärung 7 bis 8 Tage. Der Wein kann jung getrunken werden, darf aber auch problemlos zwei bis vier Jahre gelagert werden. Er wird zu jedem Genusszeitpunkt viel Freude bereiten.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *