Château Montus - 2013

Madiran

Fr. 19.98 (Fr. 18.50 zzgl. MWST)
75 cl (12er-Holzkiste)
x12
Rating
34 Bewertung(en)
Rebsorte(n)
80% Tannat, 20% Cabernet Franc
Alkohol
14.5°
Herkunft
Frankreich - Sud-Ouest
Typ
Rotwein
Produzent
Alain Brumont
Trinkreife
2020-2030
Auch erhältlich in 2015

"Montus ist ein Projekt von Alain Brumont, ein Lebensprojekt. Am Anfang der Achzigerjahre, als die Herkunftsbezeichnung Madiran in einem wirtschaftlichen Schlamm steckte, erwirbt er diesen Crus und pflanzt auf den besten Böden den Tannat, die grosse lokale Rebsorte. In einer Generation ist Alain Brumont der wichtigste Besitzer in der Herkunftsbezeichnung geworden und hat die schönsten Parzellen. Er setzt seine gesamte Energie für den Wein ein und hat sich selbst ein unerbittliches Pflichtenheft auferlegt. Alain Brumont bietet ein sehr zusammenhängendes Angebot an, mit einem separat bereiteten Gärbehälterinhalt (La Tyre) und einer Reihe Madirans, die in jungen Jahren bereits annäherbar sind, preislich wie auch in Sachen Degustation. Nach einigen wirtschaftlichen Schicksalswenden ist Montus wieder auf Vorderrang der Herkunftsbezeichnung, und Alain Brumont ist immer noch an der Spitze, mit seiner Energie und Ueberzeugung." Die besten Weine Frankreichs 2009, bei der Revue du Vin de France.

Kundenmeinungen
Kundenmeinung von Alfred (09.11.15)
Rating
Gutes Preis - Leistungsverhältnis. Ein Alternative zu den preisüberhöhten Bordeaux. Für uns ein Begleiter meist zu Fleischgerichten, ein Tischwein.
Kundenmeinung von Adrian vvWine.ch (29.09.15)
Rating
2010, Château Montus, Madiran: Mittleres Bordeauxrot, leicht aufgehellter Rand. Sehr schöne, offene und reife Nase, rote Früchte, reife Feigen, auch mineralische Noten, schöne Komplexität. Am Gaumen sauber und klar im Auftakt, die rote Frucht der Nase wird ergänzt durch dunkle Beeren und würzige Komponenten, der Alkohol ist spürbar, die Gerbstoffe präzis, reif und fein, trotzdem hat der Wein eine gewisse Frische und eine sehr gute Qualität. Macht jetzt schon Spass, kann aber auch noch etwas reifen. Jetzt bis 2025, 18 vvPunkte (90/100)
Kundenmeinung von Pierre (09.09.15)
Rating
Belle dégustation avec de magnifiques vins que je ne connaissais. C'est une belle découverte ! A déguster absolument ! Merci à Gazzar.
Kundenmeinung von Adrian (07.09.15)
Rating
Mittleres Bordeauxrot, leicht aufgehellter Rand. Saubere Nase, erinnert an einen jungen Syrah, neben dunklen Beeren auch weisser Pfeffer, Anflüge von nördlicher Rhone. Gute Komplexität. Am Gaumen kräftiger Auftakt, Brombeeren, Heidelbeeren, auch etwas Schokolade, sehr gute Harmonie, das Holz gut eingebunden, dominiert nicht, der Alkohol ist wahrnehmbar, wird aber durch eine saftige Säure gut balanciert. Gute Komplexität und sehr gute Länge. Hat Reserven und muss noch etwas reifen, 2019-2030, 17,5+ vvPunkte (89+/100)
Kundenmeinung von Julien (28.08.12)
Rating
Magnifique vin avec des arômes soutenus et une très belle longueur en bouche! Bravo de le proposer
Kundenmeinung von Peter Wiener (06.07.12)
Rating
Kundenmeinung von Peter Wiener (06.07.12)
Rating
Kundenmeinung von Bruno (18.05.12)
Rating
Ein toller Wein, voller Kraft viel Frucht man kann diesen Wein noch lagern aber auch jetzt geniessen. Gehört in den Keller! Super Preis-Leistungsverhältnis.
Kundenmeinung von Paolo (01.05.12)
Rating
Wunderbarer Wein zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Dieser Wein gehört in den Keller.
Kundenmeinung von Christian (25.04.12)
Rating
Pour moi le Ch. Montus est une vieille connaissance. Il ne deçoit jamais et il vieillit très bien. D'un excellent rapport qualité prix.
Kundenmeinung von Martin (06.02.12)
Rating
Etwas viel Alkohol, ansonsten Fehlerfrei!
Kundenmeinung von JMichel (09.01.12)
Rating
Un très bon vin, un rapport qualité / prix remarquable.
Quelle magnifique découverte !
Il sera encore meilleur d'ici quelques années.

Meilleures salutations
Kundenmeinung von FinBeck (10.12.11)
Rating
Rouge rubis intense avec des reflets pourpres. Le nez se montre intense et complexe. Il révèle des notes variées avec des aromes de poivre, de griotte et de grenadine. En bouche le vin a de l'expression grâce à son fruit et sa structure. Les tannins sont encore granuleux et portent bien le vin qui a néanmoins une finale quelque peu chaude. La puissance tannique confirme que l'apogée n'est pas, et de loin, atteinte. Il faudra un peu s'armer de patience! 2014-2025. 91/100.
www.finbeck.ch
Kundenmeinung von Lars (14.10.11)
Rating
Was für ein Tropfen!! Farbe fast schwarz, in der Nase ein Mix aus Gewürzen und Cassis-Aromen, wunderschöner langer Abgang. Extrem Wuchtig! Er kann aber gut und gerne noch einige Jahre im Keller bleiben. Zum Glück habe ich genügend davon gekauft! Preis-Leistung unschlagbar - kurz ein Lieblingswein!
Kundenmeinung von jmb (03.10.11)
Rating
un vin magnifique...dégusté sur de la chasse.
Difficile de faire mieux en terme de rapport qualité/prix.
J'ai également un faible pour la version "blanche" du Château Montus qui est un Pacherenc du Vic Bilh sec à base de Petit Courbu...en espérant être entendu par Gazzar qui propose des vins à des prix très attractifs
Kundenmeinung von michel (21.09.11)
Rating
très bon vin. il sera encore meilleure d'ici quelques années. par expérience .. bu des Montus de 1998 et superbe ! Vins que je commande régulièrement.
Kundenmeinung von André (17.09.11)
Rating
Je ne le boirai pas avant 2014
Kundenmeinung von R. Bovay (08.06.11)
Rating
Toujours un vin de très bon niveau.
Kundenmeinung von Patrick (25.05.11)
Rating
Wir haben diesen Wein degustiert und hat trotz seiner Jugend ein wunderbares Potential.
Ab Herbst werden wir diesen Wein auf unserer Weinkarte führen und wir freuen uns schon auf angeregte Diskussionen mit unseren Gästen.
Kundenmeinung von d'Artagnan (19.05.11)
Rating
Rendez aux Gascons ce vin qui n'a rien a voir avec le Languedoc.
C'est un vin du sud ouest et qui le revendique

Amicalement
Kundenmeinung von Urs (04.04.11)
Rating
Kundenmeinung von Eddy (08.03.11)
Rating
Excellente proposition et acquisition. Ce Montus me réconcilie avec les Madiran. Merci
Kundenmeinung von Richard (07.03.11)
Rating
Pour l'instant pas d'avis...il est gentiment dans la cave.
Kundenmeinung von Fritz (05.03.11)
Rating
Madiran très typé...
Kundenmeinung von Yvan (03.03.11)
Rating
Très bon rapport qualité-prix
Kundenmeinung von Afonso (02.03.11)
Rating
C'est un vin que je connaissais déjà, excellent comme touts les vins produits par Alain Brumont Ch. Bouscassé, Argile Rouge). Imbattable par son rapport qualité - prix.
Kundenmeinung von Jean (02.03.11)
Rating
Bonjour Monsieur,
Je n'ai pas encore goûté ce vin et ne peux vous donner mes commentaires !
Il n'en reste pas moins que je suis très satisfait de GAZZAR, autant pas ses propositions nombreuses et variées et l'excellent service à la clientèle.
Une remarque: je serais satisfait si je trouvais, parmi votre choix, davantage de vins italiens que j'apprécie énormément
Avec mes meilleures salutations ... J.N
Kundenmeinung von Félix (21.02.11)
Rating
Der Montus 2006 ist ein wunderbarer Wein, fast schwarz, betörende Röstaromen, dicht, lang, intensiv mit feinem, reifen Tannin. Da die Weine aus Südwestfrankreich noch nicht so bekannt sind, ist sein Preis-Genuss-Verhältnis äusserst attraktiv.
Kundenmeinung von Ashraf (19.02.11)
Rating
I always say, a good bottle of wine would not make to the next day. That was the case for Château Montus. I found this win strong, structured, with hints of liquorice and spices. Long finish. I will get some more...
Kundenmeinung von Adrian (31.01.11)
Rating
Ch. Montus 2006
Dunkles Purpur, im Kern praktisch Schwarz. Beeindruckende Nase, viel dunkle, eingekochte Brombeerfruch, viel Cassis, dazu Sauerkirschen, dezente Röstaromen, Schokolade, wirkt modern aber auch sehr tief. Am Gaumen kräftiger, frischer Auftakt, wie wenn man gleich eine ganze Hand voll dunkle Beeren und Kirschen vernaschen würde, die Gerbstoffe sind präsent und fein wie Seide, dazu eine gute Säure die dem Wein Frische verleiht. Ein hervorragender, sehr gut strukturierter Montus der sich gerade am Öffnen ist. Fruchtliebhaber die mit präsentem Gerbstoff umgehen können dürften bereits heute viel Spass an diesem Wein haben. Alle anderen können sich ruhig eine oder zwei Kisten in den Keller legen und über die nächsten 10-15 Jahre die Entwicklung dieses Weines verfolgen. In 10 Jahren wird sich dieser Wein bestimmt auf dem Niveau des 95ers präsentieren - oder sogar ein klein wenig besser. 17.5+ vvpunkte (91-92+). 2011-2025.
Kundenmeinung von Thomas (14.11.10)
Rating
Kundenmeinung von Jean-Charles (14.05.10)
Rating
Vin puissant, bien structuré, long en bouche, avec de belles notes de fruits murs.A boire dès à présent mais avec encore une bonne marge de vieillissement. Excellent produit, mais ça n'est pas une surprise pour les connaisseurs.
Kundenmeinung von René (03.12.09)
Rating
der Montus 2006 ist noch jung, aber dennoch schon trinkbar
ein wunderbarer Wein
Mehr Bewertungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *