Château Lagrange - 2009

St-Julien - 3ème grand cru classé

Fr. 64.80 (Fr. 60.00 zzgl. MWST)
75 cl (6er-Holzkiste)
x6
Bewertung
(WeinWisser : 18/20)
Rating
1 Bewertung(en)
Klassifikation
3ème grand cru classé
Rebsorte(n)
65% Cabernet-Sauvignon, 28% Merlot, 7% Petit-Verdot
Alkohol
13.5°
Herkunft
Frankreich - Bordeaux
Typ
Rotwein
Produzent
Château Lagrange
Trinkreife
2017-2042
Auch erhältlich in 75 cl (12er-Holzkiste)
Auch erhältlich in 2010

Der Château Lagrange ist ein 3ème Grand Cru classé in St-Julien im Médoc. Die bepflanzte Fläche beträgt 113 Hektaren Reben in einem Stück auf Kiesel guntzigen Ursprungs. Der Rebsortenbestand setzt sich aus 65 % Cabernet Sauvignon, 28 % Merlot und 7 % Petit Verdot zusammen. Trotz der eindrucksvollen Grösse des Besitztums wird von Hand geerntet, was als Gütesiegel betrachtet werden kann, denn dadurch scheidet man alle befallenen und unreifen Trauben aus.

Seit ungefähr zwanzig Jahren haben die Weine von Château Lagrange eine sehr regelmässige Qualität von einem Jahrgang zum andern. Die Weine zeigen Rasse und sind ausgeglichen, im reinsten Stil des Médoc. Die Preise bleiben immer korrekt, weshalb Château Lagrange ein sicherer Wert in Bordeaux darstellt.

Kundenmeinungen
Kundenmeinung von Yves Beck (26.05.17)
Rating
Ch. Lagrange 2016
Purpur Violett. Ausladendes, würziges und fruchtiges Bouquet. Komplexer Charakter mit Cacaobohnen und Sauerkirschen. Cremiger, leicht charmanter Auftakt. Im Gaumen wirkt der Wein saftig und vollmundig. Gute Aromatik. Die Tannine sind feinkörnig und im Einklang mit der Struktur, die für Frische und Frucht sorgt. Ein Weingut, das Jahr für Jahr überzeugende Weine produziert. 2021–2039 92–93/100
www.yvesbeck.wine
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *