Château Guiraud - 2014

Sauternes - 1er grand cru classé - Restlagerbestand : 12

Fr. 22.62 (Fr. 21.00 zzgl. MWST)
Halbe-Flaschen (12er-Holzkiste)
x12
Rating

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Klassifikation
1er grand cru classé
Rebsorte(n)
65% Sémillon, 35% Sauvignon
Alkohol
14°
Herkunft
Frankreich - Bordeaux
Typ
Weisswein
Produzent
Château Guiraud
Trinkreife
2026 - 2060

Das Weingut Château Guiraud liegt in der Gemeinde Sauternes, einem Teil der Appellation d’Origine Contrôlée Sauternes in der Weinbauregion Bordeaux. Bei der Bordeauxwein-Klassifizierung von 1855 wurde es als „Premier Cru Classé“ klassifiziert. Das Gut verfügt über 128 Hektar Grundbesitz, von denen 100 Hektar dem Weinbau gewidmet sind.


Die Rebsorte Sémillon stellt mit einer bestockten Fläche von 65 Prozent den größten Anteil. Daneben werden noch 35 % Sauvignon Blanc beigemischt, ein Anteil, der im Vergleich zu anderen Weingütern der Region ausgesprochen hoch ist. Das durchschnittliche Alter der Reben liegt bei 35 bis 45 Jahren und die Bestockungsdichte liegt bei 6.660 Rebstöcken/Hektar. Die Lese erfolgt per Hand in zwei bis sechs Lesegängen, um die edelfaulen Beeren zu selektionieren. Der Wein reift 18 bis 24 Monate in Barriques, die jährlich zu 100 % erneuert werden. Vom Grand Vin werden jährlich fast 100.000 Flaschen abgefüllt. In den Jahrgängen 1991 und 1993 wurde jedoch kein Grand Vin abgefüllt, da das Ergebnis nicht den Qualitätsvorgaben entsprach und eine künstliche Konzentration der Wein mittels Kryoextraktion nicht der Qualitätsphilosophie entspricht. 85 Hektar Rebfläche stehen in der Regel für den Grand Vin zur Verfügung.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *