Chapelle d'Ausone - 2013

St-Emilion - Restlagerbestand : 24

Fr. 134.63 (Fr. 125.00 zzgl. MWST)
75 cl (6er-Holzkiste)
x6
Bewertung
(2ème vin du Château Ausone)
Rating

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Rebsorte(n)
50% Merlot, 50% Cabernet Franc
Alkohol
13.5°
Herkunft
Frankreich - Bordeaux
Typ
Rotwein
Produzent
Château Ausone
Trinkreife
2019 - 2038

Château Ausone ist ein französisches Weingut und liegt im Bereich Saint-Émilion auf einem Plateau mit Blick in das Tal der Dordogne. Neben Château Cheval Blanc, Château Angélus und Château Pavie ist es das einzige Weingut aus der Appellation Saint Émilion mit der höchsten Premier Grand Cru Classé A-Klassifikation (siehe auch den Artikel Bordeauxwein (Klassifikation)). Neben der Qualität seiner Weine ist Château Ausone auch für den in Felsen gehauenen, domartigen Weinkeller bekannt.


Das Château Ausone befindet sich – laut Robert Parker – „in strategisch herrlicher Lage auf einem der Kalksteinhänge unterhalb des Dorfes St. Emilion“. Die Weinberge von Ausone sind von einem Gürtel von Felswänden umgeben, die sich nach Süden öffnen. Die Rebflächen haben hierdurch eine optimale Sonneneinstrahlung und sind vor den kalten Nordwinden geschützt. In der Nähe befinden sich die Reste einer großen römischen Villa. Möglicherweise war dies der Sitz des in Bordeaux geborenen römischen Dichters Ausonius (310–395), der hier nachweislich Weinberge besessen hatte. Neuerdings reklamiert auch Château Canon-La Gaffelière Anspruch auf die historisch bedeutende Lage.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *