Barolo « Castelletto » DOCG - 2011

Barolo

Fr. 35.54 (Fr. 33.00 zzgl. MWST)
75 cl (6er-Karton)
x6
Bewertung
(Wine Spectator : 92/100)
Rating

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Rebsorte(n)
100% Nebbiolo
Alkohol
14.5°
Herkunft
Italien - Piemonte
Typ
Rotwein
Produzent
Giovanni Manzone
Trinkreife
2019 - 2033

Das Besitztum von Giovanni Manzone liegt im Piemont, in Castelletto, nahe bei Monforte d'Alba, Region der grossen Weine und Trüffel. Die Alpen bilden den Hintergrund des 9 Hektaren grossen Weinbaugebietes, das eine jährliche Produktion von durchschnittlich 50'000 Flaschen Wein abwirft. Die Familie Manzone bewältigt sei 1925 die gesamte Arbeit allein, im Respekt der Tradition. Es werden hauptsächlich die Rebsorten Barbera und Dolcetto angebaut, aber auch Nebbiolo, welcher dem Barolo-Wein als Basis dient.


Zusammen mit dem Jahrgang 2005 ist der Sohn Mauro ins Familienunternehmen eingetreten, nach beendetem oenologie.Studium an der Fakultät Alba. Seither haben ebenso der Barolo "le Gramolere" wie auch der Barolo "Bricat" ihr gewisses typische Rustikale verloren, um noch an Tiefe und Feinheit zu gewinnen. Der Dolcetto d'Alba "le Ciliege" präsentiert ein tolles Preis./Leistungsverhältnis für einen Alltagswein.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *