Weine

Weine

Die Geschichte des Weines ist eng mit derjenigen der Menschheit verbunden. Schon in der Bibel steht, dass Noah als erster Reben gepflanzt und Wein getrunken hat. In der Bibel wird der Wein über 500 Mal erwähnt, unter anderem: „Selbst Gott erfreut sich am Wein.“

 

Im Kaukasus findet man Spuren von Rebstöcken, die mehr als 7000 Jahre alt sind, ebenso in Mesopotamien. Dann folgt die Entwicklung der Rebe und des Weines den Schritten der Zivilisation: Aegypten, Phönizien, Griechenland, das römische Kaiserreich. Es wird angenommen, dass die am meisten gepflanzte Rebsorte in der Welt vermutlich die vitis vinifera ist und die genetische Grundlage für die meisten aktuellen Rebsorten darstellt: Cabernet-Sauvignon, Cabernet-Franc, Merlot, Chardonnay, Pinot, usw…

 

Der Wein ist in allen Zivilisationen und allen Kulturen vertreten, wie es ein paar nachstehende Zitate bezeugen:

 

„Es gibt keine Freude ohne Wein.“ Der Talmud

 

„Trinke Wein… Er ist das ewige Leben.“ Omar Khayyâm

 

„Die Menschen sind wie die Weine: die guten verbessern sich mit der Zeit und die schlechten versauern.“ Cicéron

 

„Der Wein ist das am meisten Zivilisierte auf dieser Welt.“ François Rabelais

 

„Gutes Essen und guter Wein sind das Paradies auf Erden.“ Henri IV

 

„Der Wein ist mit Sonne angefülltes Wasser.“ Galilei

 

„Der Wein ist das gesündeste und das hygienischste Getränk, das es gibt.“ Louis Pasteur

 

„Der Wein ist ein Lehrer des Geschmacks, er ist der Befreier des Geistes und der Erleuchter der Intelligenz.“ Paul Claudel

Produkte 1 bis 10 von 16

  1. 1
  2. 2
  1. chateau_leoville_barton
    75 cl

    Château Léoville-Barton - 2007

    Bordeaux - St-Julien - Château Léoville-Barton - (WeinWisser : 18/20) (Wine Spectator : 92/100) - 2ème grand cru classé

    Fr. 71.28

    Fr. 66.96 (Fr. 62.00 zzgl. MWST)

    x6
  2. chateauneuf-du-pape-cuvee-mon-aieul-pierre-usseglio
    75 cl

    Châteauneuf-du-Pape «Cuvée de mon Aïeul» - 2009

    Rhône - Châteauneuf-du-Pape - Domaine Pierre Usseglio - (Parker : 92+/100)
    Fr. 63.72 (Fr. 59.00 zzgl. MWST)
    x6
  3. Rossignol_Volnay_Santenots
    75 cl

    Volnay, 1er cru Santenots - 2011

    Burgund - Volnay - Domaine Nicolas Rossignol - (Tanzer : 93(+?)/100)
    Fr. 48.60 (Fr. 45.00 zzgl. MWST)
    x6
  4. segla
    75 cl

    Ségla - 2009

    Bordeaux - Margaux - Château Rauzan-Ségla - (2ème vin du Ch. Rauzan-Ségla) (Sélection Guide Hachette)
    Fr. 33.48 (Fr. 31.00 zzgl. MWST)
    x12
  5. Beaune_Aigrots_Albert_Morot
    75 cl

    Beaune, 1er Cru les Aigrots - 2010

    Burgund - Beaune - Domaine Albert Morot - (Tanzer : 91/100)
    Fr. 33.48 (Fr. 31.00 zzgl. MWST)
    x6
  6. Barbaresco_Cantina_del_Pino
    75 cl

    Barbaresco DOCG - 2009

    Piemonte - Barbaresco - Cantina del Pino - (Parker : 91/100)
    Fr. 30.24 (Fr. 28.00 zzgl. MWST)
    x6
  7. Chateau_des_Eyrins
    75 cl

    Château des Eyrins - 2008

    Restlagerbestand : 34

    Bordeaux - Margaux - Château des Eyrins - (par Julie et Xavier Gonet-Médeville) (RVF: 16.5)
    Fr. 28.08 (Fr. 26.00 zzgl. MWST)
    x6
  8. San_Cristoforo_petit_verdot
    75 cl

    San Cristoforo Maremma IGT Petit Verdot - 2011

    Toscana - Maremma - Podere San Cristoforo - (James Suckling : 94/100) (BIO)
    Fr. 26.46 (Fr. 24.50 zzgl. MWST)
    x6
  9. Clot_de_l_Oum_St_Bart
    75 cl

    Clot de l'Oum "St. Bart Vieilles Vignes" - 2011

    Languedoc - Côtes du Roussillon - Clot de l'Oum - (Parker : 91/100)
    Fr. 23.76 (Fr. 22.00 zzgl. MWST)
    x12
  10. domaine-l-oustal-blanc-giocoso
    75 cl

    Domaine de l'Oustal Blanc "Giocoso" - 2010

    Languedoc - Minervois - Domaine de l'Oustal Blanc - (Parker : 93/100)
    Fr. 21.60 (Fr. 20.00 zzgl. MWST)
    x12

Produkte 1 bis 10 von 16

  1. 1
  2. 2
Unsere Empfehlungen
  • Tavel Rosé - 2012
    Rhône - Tavel - Domaine Lafond Roc-Epine - (Parker : 90/100) (BIO)

    Fr. 13.50

    Fr. 12.42 (Fr. 11.50 zzgl. MWST)

  • Château Rollan de By - 2010
    Bordeaux - Médoc - Château Rollan de By - (Parker : 90/100 "Révélation du millésime") - Cru Bourgeois supérieur
    Fr. 20.52 (Fr. 19.00 zzgl. MWST)