Graves

Frankreich

Die Regionen Pessac-Léognan und Graves gelten als „Wiege“ der Bordeaux-Weine, denn schon im Mittelalter wurden die Weine von Graves nach England exportiert. Die Geschichte des Château Haut-Brion, erster Premier Grand Cru Classé in der Region seit 1855 wurde schon seit dem  Jahr 1533 dokumentiert! 

Die Region Pessac-Léognan befindet sich südlich von Bordeaux. Einige Weinberge, wie zum Beispiel die des Château Pape-Clément, sind ganz in die Stadt Bordeaux eingebettet und man möchte meinen, die Stadt versuche sie zu verschlucken, aber ohne Erfolg ...


Die Herkunftsbezeichnung Pessac-Léognan ist relativ neu, sie wurde im Jahr 1987 gegründet und umfasst die angesehensten Gegenden des nördlichen Graves. Der Name Grave kommt offenbar von den kieshaltigen (=frz.=graveleux) Böden der Region, ein Überbleibsel aus der Eiszeit. Die ganze Region ist sowohl für ihre Rotweine berühmt, als auch für ihre trockenen Weissweine.

3 Produkt(e)

  1. Château Respide-Médeville WEISS - 2012
    Fr. 16.20 (Fr. 15.00 zzgl. MWST)
    x
  2. Château Respide-Médeville - 2011
    Fr. 17.28 (Fr. 16.00 zzgl. MWST)
    x
  3. Château Haut-Bergey - 2010
    Fr. 30.78 (Fr. 28.50 zzgl. MWST)
    x

3 Produkt(e)

Unsere Empfehlungen