Château Cambon la Pelouse - 2006

    Haut-Médoc - Cru Bourgeois supérieur

    Fr. 19.98 (Fr. 18.50 zzgl. MWST)
    75 cl (12er-Holzkiste)
    x12
    Rating
    49 Bewertung(en)
    Klassifikation
    Cru Bourgeois supérieur
    Rebsorte(n)
    53% Merlot, 32.7% Cabernet Sauvignon, 12.3% Cabernet Franc, 2% Petit Verdot
    Alkohol
    13°
    Herkunft
    Frankreich - Bordeaux
    Typ
    Rotwein
    Produzent
    Château Cambon la Pelouse
    Trinkreife
    2009-2013
    Auch erhältlich in 2009 , 2012 , 2014

    Das wunderschöne Château Cambon La Pelouse liegt ganz im Süden des Médoc, zwischen Château Giscours und Château Cantemerle. Die 63 Hektar umfassende Domäne wurde 1996 von Annick und Jean-Pierre Marie übernommen. Ihre Anstrengungen haben sich gelohnt, denn seither gewann das Château als Crus Bourgeois immer mehr an Bedeutung. Anlässlich der Klassifizierung der Crus Bourgeois im Jahr 2003 wurde Château Cambon La Pelouse als Cru Bourgeois supérieur eingestuft.


    Die Weine von Château Cambon La Pelouse sind sehr modern, fruchtig, kräftig und früh trinkreif. Dennoch zeigen sie gewisse Finessen, welche an das benachbarte Margaux erinnern. Jahrgangunabhängig bietet Cambon La Pelouse eines der besten Preis-/Leistungsverhältnisse im Médoc!

    • Château Cambon la Pelouse - 2006
    Kundenmeinungen
    Kundenmeinung von Lionel (30.08.14) 3
    Rating
    C'est dans un restaurant que nous l'avons découvert, sur les recommandations du sommelier et nous avions été conquis !

    Depuis nous avons fait découvrir cet excellent vin à nos amis !
    Kundenmeinung von Beat (04.03.13) 3
    Rating
    Preis-/Leistung stimmig.
    Kundenmeinung von Hampinho (05.02.13) 3
    Rating
    Gäbe es eine Unterklassierung für die Cru Bourgeois analog der Grand Crus, dann wäre Cambon la Pelouse ein 1er Cru Bourgeois.
    Frucht, Kraft, Finessen und Harmonie suchen in seiner Kategorie ihresgleichen.
    Kundenmeinung von Claude (04.05.13)
    Rating
    Kundenmeinung von Serge (01.03.13)
    Rating
    Excellent rapport qualité prix ! On remarque le potentiel, encore un peu de patience !
    Kundenmeinung von Urs (28.12.14)
    Rating
    An Weihnachten getrunken. Wunderbarer süffiges Tröpfchen, jetzt schon trinkbereit. Und ein wahres Preis- Leistungswunder.
    Kundenmeinung von Globetrotter68 (17.09.14)
    Rating
    Gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Ein schöner Alltagswein, der sich auch einfach mal so geniessen lässt. Unbedingt mindestens 2 Stunden vor Genuss dekantieren, wird mit Luftzufuhr aromatischer und genussreicher.
    Kundenmeinung von Christian (06.03.14)
    Rating
    Ce vin est un pur vin plaisir qui, dégusté à l'aveugle, en a surpris plus d'un par sa qualité. Une belle concentration un bel équilibre et des tannins de qualité en font probablement un des meilleur rapport qualité prix du Médoc. Pour ne rien gâcher la qualité au fil des millésimes est au rendez-vous.
    Kundenmeinung von Carlo (14.11.13)
    Rating
    Toller Wein, in jedem Jahrgang ein sicherer Wert.
    Kundenmeinung von Jean-Claude (17.10.13)
    Rating
    Très bon rapport prix/qualité. Facile à boire pour tout un chacun. Bonne structure équilibrée, rondeur du merlot. A boire sans attendre.
    Kundenmeinung von fz aus s (30.09.13)
    Rating
    ausgewogen, rund, schmackhaft
    Kundenmeinung von hans (27.02.13)
    Rating
    Preis -Leistung ist der Cru Bourgeois Spitze.
    Kundenmeinung von Yves Beck (11.05.15)
    Rating
    Ch. Cambon La Pelouse 2014
    Violettes Purpur. Fruchtiges und erfrischendes Bouquet mit Noten wie Himbeere und Cassis. Angenehmer und kompakter Gaumenauftakt. Auch der Gaumen wirkt erfrischend und saftig. Gutes Zusammenspiel zwischen Kraft und Rasse. Die Tannine treten langsam auf und sind leicht körnig. Ein angenehmer Wein der zwar über Potenzial verführt, aber ich habe den Verdacht, dass die Meisten nicht solange warten werden. Mit Recht. 2019-2034. 90-92/100
    Kundenmeinung von Yves Beck (11.05.15)
    Rating
    Ch. Cambon La Pelouse 2014
    Pourpre violacé. Bouquet juvénile et fruité marqué par la fraîcheur. Notes de framboise et cassis. Attaque dense, légèrement friande, compacte. Caractère juteux et rafraîchissant. Les tannins se révèlent lentement et sont granuleux. De type savoureux, le vin allie bien puissance et vivacité. Finale fruitée. Bon potentiel, même s’il sera difficile de résister à ce vin. 2019-2034. 90-92/100

    Kundenmeinung von Adrian (25.04.15)
    Rating
    2014, Ch. Cambon la Pelouse, Haut-Médoc: Dunkles Purpur, schöner Glanz, reine, rauchige Nase, dunkelbeerig, Cassis, gute Komplexität, am Gaumen sehr rein und frisch im Auftakt, mittlere Statur, aromatisch eher rotbeerig, einiges an Säure, knackig, keine Alkoholdominanz, elegant, gute Komplexität, hat Reserven, im Abgang eher kurz, 2020-2030+, 17 vvPunkte, (85/100)
    Kundenmeinung von Brezelkopp (17.04.15)
    Rating
    Komplex, harmonisch und einfach stimmig. Für die Qualität zahlt man woanders locker das Doppelte. Einer der besten Cru Bourgeois nach meiner Meinung.
    Kundenmeinung von Brezelkopp (17.04.15)
    Rating
    Komplex, harmonisch und einfach stimmig. Für die Qualität zahlt man woanders locker das Doppelte. Einer der besten Cru Bourgeois nach meiner Meinung.
    Kundenmeinung von Yves Beck (11.04.15)
    Rating
    Ch. Cambon La Pelouse 2014
    Pourpre violacé. Bouquet juvénile et fruité marqué par la fraîcheur. Notes de framboise et cassis, touche de vanille. Attaque dense, légèrement friande, compacte. Caractère juteux et rafraîchissant. Les tannins se révèlent lentement et sont granuleux. De type savoureux, le vin allie bien puissance et vivacité. Finale fruitée. Bon potentiel de garde… mais il sera difficile de résister à ce vin. 2019-2034. 90-92/100
    Kundenmeinung von Khalid (31.03.15)
    Rating
    Le rapport qualité-prix est très correct.
    Kundenmeinung von Patrick (19.03.15)
    Rating
    Dieser Wein überzeugt in jeder Hinsicht. Hohe Qualität zu einem fairen Preis!
    Kundenmeinung von Holger (25.02.15)
    Rating
    Gazzar is number 1 in CH!!!
    Kundenmeinung von Alfred (15.02.15)
    Rating
    Sind sehr zufrieden; der Wein hat noch Reserven.
    Kundenmeinung von vencelc h (01.02.15)
    Rating
    Kundenmeinung von Jürg (21.01.15)
    Rating
    Ich kaufe diesen Wein seit Jahrgang 2001 mit wenigen Ausnahmen. Er hat mich noch nie enttäuscht.
    Tolles Preis-Leistungsverhältnis.
    Kundenmeinung von Ralph (03.01.15)
    Rating
    Kundenmeinung von Marc-Eric (19.12.13)
    Rating
    Kundenmeinung von Carlo (14.11.13)
    Rating
    Toller Wein, in jedem Jahrgang ein sicherer Wert.
    Kundenmeinung von Christophe (21.05.13)
    Rating
    millésime 2007 - Très déçu. Testé 3 bouteilles sur 12, toutes ont le même problème. Ce vin n'a plus d'acidité. J'ai rarement vu quelques chose d'aussi plat.
    Kundenmeinung von Yves Beck (29.04.13)
    Rating
    Ch. Cambon La Pelouse 2012
    Intensives Purpur. Würziges und leicht vegetales Bouquet. Runder Auftakt mit fruchtigem Charakter. Mittlere Körperdichte, gute Struktur und stützende Tannine. Der Wein ist saftig und das Tannin körnig. 2015-2025. 87-88/100
    Kundenmeinung von Chateau St-Thomas (15.04.13)
    Rating
    Für mich der klare Bx2010 Preis-/Leistungssieger!
    Kundenmeinung von Beckustator (14.04.13)
    Rating
    Ch. Cambon la Pelouse 2012
    Pourpre intense. Nez de bonne intensité révélant des notes poivrées et un peu végétales. L'attaque est fruitée et friande. On relève un corps de densité moyenne, doté d'une structure vive et de tannins qui assurent bien les arrières. Le vin est de caractère juteux avec une texture granuleuse. A boire dans sa jeunesse. 2015-2022. 87-88/100
    Yves Beck
    Kundenmeinung von Rolf (13.03.13)
    Rating
    HERRLICHER BORDEAUX DER SEINE HERKUNFT TROTZ DER MODERNITÄT NICHT VERLEUGNET
    Kundenmeinung von Claude (12.03.13)
    Rating
    Bon potentiel, dont le meilleur vous sera offert si vous arrivez à patienter. Soignez-le bien !
    Kundenmeinung von Dominique (01.03.13)
    Rating
    encore un peu jeune mais bonnes perspectives
    Kundenmeinung von Xavier (26.02.13)
    Rating
    Prometteur.
    Mérite encore 2 à 4 années de cave.
    Kundenmeinung von Xavier (26.02.13)
    Rating
    Prometteur mais encore bien jeune.
    Mérite probablement encore quelques années en cave.

    Kundenmeinung von jean marc (25.02.13)
    Rating
    Bonjour ,

    Honnêtement je dirais parfait ! tant dans la présentation du produit , bien sûr de la qualité, mais aussi de la diligence dans la livraison ¨

    Bravo
    Merci
    Kundenmeinung von jean marc (25.02.13)
    Rating
    Bonjour ,

    Honnêtement je dirais parfait ! tant dans la présentation du produit , bien sûr de la qualité, mais aussi de la diligence dans la livraison ¨

    Bravo
    Merci
    Kundenmeinung von GG (04.02.13)
    Rating
    Une belle robe de beaux tanins
    Une vraie découverte à un prix serré
    Kundenmeinung von Antoine (08.11.12)
    Rating
    pas encore ouvert la caisse .- toujours au millésime 2006 qui lui est excellent...
    Kundenmeinung von marcel (03.07.12)
    Rating
    Ce vin montre dejà d'etonnantes qualites .Très bon rapport qualité/ prix
    Kundenmeinung von Heinz (01.07.12)
    Rating
    Following some recommendation will wait for testing until 2013................
    Kundenmeinung von MartinS (30.06.12)
    Rating
    Kundenmeinung von Eric (08.05.12)
    Rating
    Kundenmeinung von Tony (14.02.12)
    Rating
    Kundenmeinung von Alex (01.05.11)
    Rating
    Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, ich würde den Wein jederzeit auch Gästen zu einem entsprechenden Essen servieren. Er kann sich durchaus mit diversen sogenannt grossen Châteaux messen.
    Kundenmeinung von Yves-Alain (20.10.10)
    Rating
    Rouge rubis intense avec des reflets pourpres. Nez concentré et d'excellente intensité. On relève un caractère très épicé avec des notes poivrées, mais aussi une touche un peu verte. Ensuite on relève surtout des fruits avec du cassis, des mûres puis un peu de framboise. Caractère un peu lactique. En bouche le vin se veut d'abord charmant mais cette caractéristique est rapidement masquée par la puissance du vin. Les tannins se revèlent lentement dans la partie médiane du palais et se prolongent admirablement. L'acidité reprend le relais et assure un bel équilibre. Ce Cambon est magnifique et a du potentiel pour 15-20 ans. 91-93/100
    Kundenmeinung von Dr. David (26.09.09)
    Rating
    für einen Cru Bourgeois ist es ein qualitativ sehr guter Wein, der sich ohne weiteres zu leichteren Fleischgerichten servieren lässt. Er bleibt ein Cru Bourgeois und kann mit einem Gran Cru nie gemessen werden. Dennoch stellt er manch einen solchen in den Schatten und besticht mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.
    Mehr Bewertungen
    Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

    Wie bewerten Sie diesen Artikel? *