Barbera d'Alba DOC - 2012

    Barbera d'Alba

    Fr. 14.04 (Fr. 13.00 zzgl. MWST)
    75 cl (12er-Karton)
    x12
    Bewertung
    (Wine Spectator : 89/100)
    Rating
    17 Bewertung(en)
    Rebsorte(n)
    100% Barbera
    Alkohol
    14.5°
    Herkunft
    Italien - Piemonte
    Typ
    Rotwein
    Produzent
    Fratelli Revello
    Trinkreife
    2014-2017

    Der Familienbetrieb Revello, welcher in früheren Zeiten dem Klerus gehörte, wurde 1990 von den beiden Brüdern Enzo und Carlo Revello übernommen. Der erste Barolo wurde 1992 unter noch sehr bescheidenen Rahmenbedingungen gekeltert und ohne jegliche Lagenbezeichnung in Flaschen gefüllt. Seither verbessert sich die Qualität des Weines stetig, so dass er heute vom renommierten italienischen Weinführer Gambero Rosso regelmässig zu den Spitzengewächsen gezählt wird und mit der maximalen Note Tre Bicchieri (3 Gläser) ausgezeichnet wird.


    «Die Gebrüder Carlo und Enzo Revello verkörpern die besten Werte einer handwerklich geprägten Kultur des Piemonts. Diese drei Einsteiger-Weine sind absolut köstlich. Und noch besser, sie schonen das Budget....» The Wine Advocate - Oktober 2011

    • Barbera d'Alba DOC - 2012
    Kundenmeinungen
    Kundenmeinung von Hans-Peter (09.11.12) 1
    Rating
    Zweimal probiert, dichter Barbera. In einer Flasche hatte ich einen leicht bitteren Ton und habe deshalb eine zweite göffnet. Hier war der Gusto deutlich harmonischer. Braucht wahrscheinlich Zeit
    Kundenmeinung von Paolo (10.05.12) 1
    Rating
    superbe rapport qualité-prix, un grand barbera
    Kundenmeinung von Dominik (21.05.08) 1
    Rating
    Erstaunliche Qualität für den Preis.
    Kundenmeinung von Nicolas (11.10.14)
    Rating
    Qualité prix irréprochable !
    Kundenmeinung von Lex (17.06.14)
    Rating
    Exzellentes Preis Leistungsverhältniss
    Kundenmeinung von Lex (07.01.14)
    Rating
    Preis-Leistungsverhältnis ist bei diesem Wein sehr gut!
    Kundenmeinung von Marc-Eric (11.07.13)
    Rating
    Kundenmeinung von Yves Beck (16.12.12)
    Rating
    Jahrgang 2011
    Rubinrot mit Purpurreflex. Intensives Bouquet mit wilden Noten wie Leder sowie Frucht dank Granatapfel, Himbeere und Erdbeere. Im Gaumen wirkt der Wein ausgewogen und verfügt über eine lebhafte und fruchtige Struktur. Die Tannine sind gut integriert und das Finale ist zeimlich warm. 2013-2020. 88/100
    Kundenmeinung von Yves Beck (09.12.12)
    Rating
    Millésime 2011
    Rouge Rubis avec des reflets pourpres. Nez intense marqué par des arômes un peu sauvage, révélant des notes de cuir et puis du fruit telle que grenadine, framboise et fraise. En bouche le vin se montre équilibré, épicé et fruité. Il est doté d'une belle structure qui lui octroie de la vivacité et du fruit ainsi que de tannins déjà bien intégrés. La finale est assez chaude. 2013-2020. 88/100
    Kundenmeinung von Peter (08.10.12)
    Rating
    Dieser Barbera ist zwar gut gemacht, hat mich aber nicht restlos überzeugt. Ich lasse ihn daher noch 2 Jahre altern, damit seine Tannine etwas milder werden.
    Kundenmeinung von Reto (14.09.12)
    Rating
    Deutlich zu hoher Alkoholgehalt!
    Kundenmeinung von Daniela (08.05.12)
    Rating
    One of the best price performance wine i have tried. Excellent full body wine. Perfect with pasta or cheese.
    Kundenmeinung von Franz-Josef (13.01.12)
    Rating
    Ein Wein, der einfach Spass macht. Bravo für diese Preis/Leistung!
    Kundenmeinung von Michael (22.10.11)
    Rating
    Wirklich gutes Preis - Leistungsverhältnis
    Kundenmeinung von Christoph (24.03.09)
    Rating
    Sehr gutes Preis/Leistungs Verhältnis. Sehr guter Wein mit Gehalt und bereits Trinkreif.
    Kundenmeinung von Stefan (01.01.09)
    Rating
    Ein wunderbar fruchtiger, dennoch tiefer Barbera. Preis/Leistung ist absolut toll. Übrigens haben wir in La Morra für diesen Wein im Laden etwas mehr bezahlt als bei Gazzar!
    Mehr Bewertungen
    Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

    Wie bewerten Sie diesen Artikel? *